Ultracremiger Käsekuchen


Zutaten

Für den Teig:
150 g Butter
1 Prise(n) Salz
300 g Mehl
50 ml Wasser
Zum Bestreichen:
3 EL Aprikosenkonfitüre

Für den Belag:
5  Ei(er), getrennt
300 g Zucker
500 g Schichtkäse
500 g Mascarpone
250 g Ricotta
1 Zitrone(n), den Saft davon
2 EL Amaretto, optional
100 g Speisestärke

Zubereitung

Die Butter mit Salz schaumig schlagen. (Wer es süßer mag, schlägt sie mit 75 g Zucker schaumig. Mir ist der Kuchen ohne Zucker im Teig süß genug.) Nach und nach Mehl und Wasser unterrühren. Dann den weichen Teig mit den Händen zusammenkneten.

Auf der nächsten Seite (>) finden Sie weitere Anweisungen.

Quelle: www.chefkoch.de